Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS
Ihr alle könnt das Weihnachtsforum
auf drei Arten unterstützen:


(1)
Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

(2)
Wer von Euch Lieben sowieso online Weihnachtsgeschenke bestellt, kann helfen ohne extra Geld auszugeben! Bitte hier klicken um zu erfahren wie, wir sind dankbar für jede Hilfe, danke!!!

(3)
allgemein Werbepartner beachten (was nicht heisst überall klicken - damit ist keinem geholfen - einfach nur evtl. die Werbeblindheit manchmal abstellen, danke!)

 E-N-D-L-I-C-H  D-A:
weihnachtlicher Chat - Weihnachtschat

 

 

 

 

 

................ .................. 1 Trick zum flachen Bauch

Forum rund um Weihnachten (Gedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.) Weihnachten-Forum.de
Forum rund um Weihnachten (Weihnachtsgedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.)
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

 

 Fakten über Weihnachten - schon gewusst? 
Der Adventskalender ist eine "typisch deutsche Erfindung" - der Vater vom Kalender wie wir ihn kennen, ist im kommerziellen Sinne ein Deutscher: Gerhard Lang (gestorben 1974 in München). Seine Mutter hatte es in seinen Jugendjahren "satt" jeden Tag zu hören: "Wie oft muß ich noch schlafen bis der Weihnachtsmann kommt"? und bastelte ihm seinen Advents-Kalender - diese Idee griff er dann später als gestandener Mann auf und begann Weihnachtskalender zu verkaufen - der kommerzielle Druck begann 1908. Damals sprach man von diesen frühen Drucken als "Weihnachts-Kalender" oder "Münchener Weihnachts Kalender". Der zweite Weltkrieg brachte 1940 die Pleite für Gerhard Lang und stoppte die Erfolgsgeschichte.


Suche im Weihnachtsforum
Google
Es sind nur noch Tage bis Heiligabend - dann ist Weihnachten!



Gedanken ums schenken?
Springe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Kinder und Weihnachten
Autor Nachricht
Babes Mama
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 27.09.2006
Beiträge: 247

Geschrieben am: 04.08.2008, 14:30    Titel: Gedanken ums schenken? Top 15576: Gedanken ums schenken? Antworten & Zitieren

Na, wer macht sic schon Gedanken oder hat gar etwas besorgt???
Erzählt!!!!
Also ich habe für beide Mädels schon was liegen!!!*g*

Kann es eben nicht lassen!!! Lachen
Nach oben
Feliederia
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 30.10.2005
Beiträge: 446
Wohnort: Dithmarschen in S-H

Geschrieben am: 08.08.2008, 12:30    Titel: Gedanken ums schenken? Top 15590: Gedanken ums schenken? Antworten & Zitieren

Gedanken mache ich mir schon, aber gekauft habe ich noch nichts.
Es wird vielleicht ein Familiengeschenk werden. Ich liebäugle ein wenig mit der Wii und da hätten alle was davon. Aber wie gesagt, bis jetzt ist noch nichts in Papier und Tüten.. Winken
Nach oben
Rela
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 14.10.2006
Beiträge: 271
Wohnort: Düsseldorf

Geschrieben am: 08.08.2008, 23:49    Titel: Gedanken ums schenken? Top 15601: Gedanken ums schenken? Antworten & Zitieren

Jaaa, doch , ein wenig Gedanken mache ich mir doch schon.
Habe neben mir den Weltbild Katalog liegen ,und wenn ich mal viel Zeit habe, werde ich da einen Kalender bestellen, da kann man so schön die einzelnen Kalender Seiten mit Namen und anderen Sachen selber gestalten.Diese Idee gefällt mir.
Ich habs mir online noch nicht näher angeschaut, aber wenn es mir gefällt, werde ich diesen schonmal bestellen.
Dann habe ich das erste Geschenk schon.
Bei mir sind die Kids ja schon größer und jeder bekommt aber zu seinem persönlichem Wunsch immer noch ein Überraschungsgeschenk.
Letztes Jahr hat ja jeder einen Krimi bekommen, wo sie selber die Hauptrollen spielten und die Nebenrollen besetzte ich mich Namen ihrer Freunde.
Wow, das Überraschungsgeschenk war wirklich gut getroffen. Das sind ja sogenannte personalisierte Bücher die man bestellen kann.
So, bin ich halt jetzt wieder auf der Suche und halte Ohren und Augen offen um wieder was wirklich ausgefallenes zu finden, wo ich denke das wird bestimmt gefallen.
Aber ich freue mich dieses Jahr auch wirklich wieder sehr auf die Adventszeit, komisch, mehr als letztes Jahr und ich kann garnicht sagen warum.
Nach oben
xmasgirl
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 17.09.2006
Beiträge: 466
Wohnort: Im Weihnachtswunderland

Geschrieben am: 09.08.2008, 11:55    Titel: Gedanken ums schenken? Top 15607: Gedanken ums schenken? Antworten & Zitieren

Wenn meine Verwandschaft sagt, was sie noch gerne hätte oder was ihr gefallen würde, denke ich auch schon darüber nach, ob das was für den Weihnachtsbaum wäre.

Ich bin schließlich dankbar für jeden Hinweis, den ich bekomme. So muss ich mir weniger den Kopf zerbrechen, was ich denn nun um himmelswillen schenken, dass ihnen nachher gar nicht gefällt.
Nach oben
juleaften
unentbehrlicher-Organisations-Wichtel


Datum der Anmeldung: 17.11.2007
Beiträge: 108
Wohnort: ca. in der mitte von schleswig-holstein

Geschrieben am: 12.08.2008, 04:16    Titel: Gedanken ums schenken? Top 15612: Gedanken ums schenken? Antworten & Zitieren

Hallo,

auch ich habe schon mein erstes Weihnachtsgeschenk gekauft.
Mein Sohn wünscht sich unbedingt einen Flachbildschirmmonitor und genau dieser war letzte Woche in einem Elekrofachmarkt im Angebot!
Also habe ich sofort zugeschlagen! Was man hat das hat man!

Winke Astrid
Nach oben
Bia
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 10.11.2005
Beiträge: 336
Wohnort: Ratingen Deutschland

Geschrieben am: 17.11.2008, 08:30    Titel: Gedanken ums schenken? Top 15679: Gedanken ums schenken? Antworten & Zitieren

Wir sind hier schon voller Gedanken ,lach. Mein Mann und ich haben dieses Jahr beschlossen uns gegenseitig nichts zu schenken den , wir haben uns die Wii gekauft mit nem extra Spiel Sehr glücklich

Dieses Jahr wird unser nur unser Sohn was unterm Baum liegen haben.

Und da Fabian ja immer noch so Playmobil vernarrt ist und schon Wünsche geäußert hat ist es dieses Jahr sehr einfach *grins*

Meine Schwiegereltern die das erste Jahr bei uns sind bekommen ein Mosaik - Bild von Fabian geschenkt.

Mein kleiner Schwager ( er ist 14 Jahre alt ) wünscht sich ein ps2 Spiel was er bekommen wird.

Und so ist das Problem der Geschenke schon gelöst , grins
Nach oben

Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

Anzeigen:


Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter

weihnachtliche Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Kinder und Weihnachten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Springe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von gesamt 2

 

Ideen für Weihnachtsgeschenke (zum direkten Bestellen als Unterstützung des Forums):
.

Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh (DVD)

Die schönsten Geschichten zu Weihnachten aus aller Welt (Audio CD)

Weihnachten im Stall