Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS Weihnachten Forum RSS Feed
 
Forum rund um Weihnachten (Gedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.) Weihnachten-Forum.de
Forum rund um Weihnachten (Weihnachtsgedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.)
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


 

 Fakten über Weihnachten - schon gewusst? 
Die Wahrscheinlichkeit für weiße Weihnacht beträgt im Durchschnitt seit 1950 in Hamburg nur 10%, die größten Hoffnungen hat da noch München mit rund 35%. In den Mittelgebirgen auf der Linie Saarbrücken-Dresden gibt es ca. jedes 4. Jahr weiße Flocken zum Fest, in Frankfurt am Main alle 7-8 Jahre. Ganz schlecht mit der Wahrscheinlichkeit für weiße Weihnachten steht es um die Stadt Düsseldorf - seit 1969 gab es dort lediglich 2x (1978 und 1986) Schnee an den Feiertagen!


Suche im Weihnachtsforum
(von Weihnachten 2004 bis Weihnachten 2017!!)
Google
Es sind nur noch Tage bis Heiligabend 2017 - Weihnachten 2017 ist nah!!



Typisches Weihnachtsessen
Springe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Weihnachtsküche
Autor Nachricht
Rela
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 14.10.2006
Beiträge: 271
Wohnort: Düsseldorf

Geschrieben am: 17.10.2007, 22:53    Titel: Typisches Weihnachtsessen Top 11791: Typisches Weihnachtsessen Antworten & Zitieren

Gibt es bei euch ein typisches Weihnachtsessen, sozusagen jedes Jahr an Heiligabend das gleiche Gericht?

Bei uns schon, ich habe es aus dem Elternhaus übernommen und bei Männe gab es das auch schon immer so:
Rheinischer Kartoffelsalat mit Würstchen oder Schnitzel.

gut ich habe das abgeändert:
Rheinischer Kartoffelsalat, Frikadellen und Kasseler Braten und noch eine Schüssel Tsatziki dazu.
Leckeres aufgebackenes Brot, und Kräuterbutter.
Aber grundsätzlich eben erhalten.
Das heißt eben auch Heiligabend=Kaltes Buffet.

Wie ist das bei euch ?

Gruß von Rela
Nach oben
Schreibmaus Daggi
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 08.12.2006
Beiträge: 1817
Wohnort: Springe Bennigsen

Geschrieben am: 18.10.2007, 08:13    Titel: Typisches Weihnachtsessen Top 11799: Typisches Weihnachtsessen Antworten & Zitieren

Guten Morgen Rela,

ja auch bei uns ist Kartoffelsalat und Würstchen das ultimative Heiligabendessen (Die Gans, Ente oder Pute überlasse ich Oma. Die kann das besser. Gibts dann am 1. W-Tag und am 2. Resteessen).

Ich kannte dieses schon aus meiner Familie. Da mein Dad früher am Heiligabend arbeiten musste, war das eine feine Sache, die ich in meiner eigenen Familie ebenfalls eingeführt habe.
Frisches, selbstgebackenes Brot mit Knobibutter und Laugengebäck kommen noch dazu.
Und zum Abschluss ein weihnachtliches Eis!

*Lach* und dann sitzen wir immer vollgenudelt unter dem Baum................
So muss das sein!

LG Daggi
Nach oben
Tanne
unentbehrlicher-Organisations-Wichtel


Datum der Anmeldung: 25.11.2005
Beiträge: 146
Wohnort: zur Weihnachtszeit, bei jedem Zuhause!!!

Geschrieben am: 18.10.2007, 11:43    Titel: Typisches Weihnachtsessen Top 11804: Typisches Weihnachtsessen Antworten & Zitieren

Bei uns gibt es das Gott sei dank nicht! Hab schonmal Heiligabend bei den Eltern von meinem damaligen Freund gefeiert und ich fands nicht schön! Kartoffelsalat und Würstchen.....ich hab mich gefühlt wie auf ner Geburtstagsparty und nicht als ob es Weihnachten war! Schrecklich! Auch WIE wir gegessen haben fand ich schrecklich! Jeder nen teller auf dem schoß und überhaupt nicht gemütlich!

Bei uns zu Hause gibt es Weihnachten eine Pute! Dazu Klöße und Rotkohl!
und dann noch einen leckeren Nachtisch, der ist aber jedes Jahr anders!!!

Wir sitzen an einem großen Tisch, der schön geschmückt ist! Und wir lassen uns gaaaaanz viel Zeit beim essen!!!

Dann gibt es die Bescherung und danach den Nachtisch!

Jeder feiert anders Weihnachten und ich finde das sollte man akzeptieren! Aber UNSER Weihnachten find ich immer noch am besten!!!! (Denkt wahrscheinlich jeder!!!!)

Lieben Gruß
Tanne
Nach oben
xmasgirl
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 17.09.2006
Beiträge: 466
Wohnort: Im Weihnachtswunderland

Geschrieben am: 18.10.2007, 13:35    Titel: Typisches Weihnachtsessen Top 11805: Typisches Weihnachtsessen Antworten & Zitieren

Hallo Tanne,

ich dachte schon, wir wären die Einzigen, die so denken.

Bei uns gibt es an Heilig Abend auch eher was "festlicheres" als Kartoffelsalat und Würstchen.

Wir machen seit eh' und jeh' Grünkohl mit Minikartoffeln und Kasseler *hmmm*.

Am 1. Weihnachtstag Pute/Ente/Gans (je nachdem). Und am 2. Weihnachtstag die Reste.

LG xmasgirl
Nach oben
nicki
unentbehrlicher-Organisations-Wichtel


Datum der Anmeldung: 17.11.2006
Beiträge: 130
Wohnort: Bodensee

Geschrieben am: 14.11.2007, 18:32    Titel: Weihnachten zu Hause Top 12737: Weihnachten zu Hause Antworten & Zitieren

Hallo!
Bei mir gibt es immer am festlich gedeckten Tisch - Fleischfondue mit verschiedenen Soßen, viel Salat und selbstgebackenes Baguette.
Wir genießen dann das Essen und können uns dabei gut unterhalten.
Bei mir lommt dann auch kein Stress auf! Genau das finde ich wichtig!
KEIN STRESS!
Nach oben
juleaften
unentbehrlicher-Organisations-Wichtel


Datum der Anmeldung: 17.11.2007
Beiträge: 108
Wohnort: ca. in der mitte von schleswig-holstein

Geschrieben am: 17.11.2007, 23:43    Titel: Typisches Weihnachtsessen Top 12935: Typisches Weihnachtsessen Antworten & Zitieren

Von meinen Eltern kenne ich es auch noch es auch noch. Alle Jahre wieder, an allen 3 Festtagen immer das selbe zum essen. Heiligabend Nudelsalat mit Schnitzel, 1. Weihnachtstag Rouladen mit Gemüse und Kroketten und am 2. Weihnachtstag die Reste von den Vortagen. Auch Nachtisch und Kuchen immer gleich.
Ich selber koche und backe jedes Jahr etwas anders, aber etwas festliches muss es schon sein. Und dazu ein ganz toll gedeckten Weihnachtlichen Tisch.
Nach oben

Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

Anzeigen:


Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter

weihnachtliche Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Weihnachtsküche Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Springe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von gesamt 5

 

Ideen für Weihnachtsgeschenke (zum direkten Bestellen als Unterstützung des Forums):
.

Die schönsten Geschichten zu Weihnachten aus aller Welt (Audio CD)

Verrückte Weihnachten (DVD)

Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh (DVD)



Sponsor:



Ihr alle könnt das Weihnachtsforum
auf drei Arten unterstützen:


(1)
Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk als Dankeschön
online seit November 2004

(2)
Wer von Euch Lieben sowieso online Weihnachtsgeschenke bestellt, kann helfen ohne extra Geld auszugeben! Bitte hier klicken um zu erfahren wie, wir sind dankbar für jede Hilfe, danke!!!

(3)
allgemein Werbepartner beachten (was nicht heisst überall klicken - damit ist keinem geholfen - statt dessen evtl. die Werbeblindheit manchmal abstellen, danke!!)



 E-N-D-L-I-C-H  D-A:
weihnachtlicher Chat - Weihnachtschat