Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS
Ihr alle könnt das Weihnachtsforum
auf drei Arten unterstützen:


(1)
Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

(2)
Wer von Euch Lieben sowieso online Weihnachtsgeschenke bestellt, kann helfen ohne extra Geld auszugeben! Bitte hier klicken um zu erfahren wie, wir sind dankbar für jede Hilfe, danke!!!

(3)
allgemein Werbepartner beachten (was nicht heisst überall klicken - damit ist keinem geholfen - einfach nur evtl. die Werbeblindheit manchmal abstellen, danke!)

 E-N-D-L-I-C-H  D-A:
weihnachtlicher Chat - Weihnachtschat

 

 

 

 

 

................ .................. 1 Trick zum flachen Bauch

Forum rund um Weihnachten (Gedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.) Weihnachten-Forum.de
Forum rund um Weihnachten (Weihnachtsgedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.)
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

 

 Fakten über Weihnachten - schon gewusst? 
...dass in Schweden der 13. Dezember (Namenstag der heiligen Lucia) ein ganz besonderer Tag ist? Die heilige Lucia musste laut der alten Legende sterben, weil sie Christen heimlich mit Nahrung versorgte. Dabei trug sie (um beide Häne freizuhaben) einen Haarkranz mit Kerzen als Lichtquelle. Am 12. Dezember backen darum schwedische Kinder Lucia-Brötchen und Ingwerkekse. Am 13. verkleidet sich das älteste Mädchen der Familie als heilige Lucia (weiße Kleider und mit Lichterkranz im Haar). So verkleidet schenkt sie dann besonders geliebten Familienmitgliedern weiße Kekse (sogenannte Lucia-Katzen) und denen, die sie weniger mag, Schokoladenkekse (wegen der dunklen Farbe auch Teufels-Katzen genannt)...


Suche im Weihnachtsforum
Google
Es sind nur noch Tage bis Heiligabend - dann ist Weihnachten!



kleine Kinder und der geschmueckte Weihnachtsbaum
Springe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Kinder und Weihnachten
Autor Nachricht
Angel
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 10.12.2004
Beiträge: 386
Wohnort: im Himmel

Geschrieben am: 22.10.2005, 03:08    Titel: kleine Kinder und der geschmueckte Weihnachtsbaum Top 749: kleine Kinder und der geschmueckte Weihnachtsbaum Antworten & Zitieren

Sagt mal, wie macht ihr das mit euren Kindern? Letztes Jahr war unser Sohn (7 1/2 Monate) noch nicht so gross (da hat er schon versucht das Lametta runter zu holen Geschockt ) und er konnte noch nicht laufen, aber dieses Jahr ist er es! Koennen wir da ueberhaupt einen Weihnachtsbaum haben *schnief*? Wo es doch das schoenste an Weihnachten ist unterm Weihnachtsbaum zusitzen!

Helft mir,

Angel
Nach oben
Teddie
fleissiger-Geschenk-Verpacker-Wichtel


Datum der Anmeldung: 27.09.2005
Beiträge: 25
Wohnort: im Spielzeugladen

Geschrieben am: 22.10.2005, 09:53    Titel: Als meine Kinder so klein waren, hatte ich auch die Bedenken Top 750: Als meine Kinder so klein waren, hatte ich auch die Bedenken Antworten & Zitieren

Als meine Kinder so klein waren, hatte ich die gleichen Bedenken wie du.
Reden und nein sagen nutzt ja bei so Kleinen nicht viel, Kinder in dem Alter lernen am besten aus Erfahrung, also habe ich meinen Söhnen einen Tannenzweig in die Hand gelegt und dann die Hand leicht zu gemacht, es hat nur ein wenig gepiekt, aber seither ist mein Weihnachtsbaum verschont geblieben, wir hatte damals sogor jedes Jahr Wachskerzen elektrisch Kerzen habe ich erst seit 11 Jahren als unsere Katzen bei uns eingezogen sind.

Teddie
Nach oben
Angel
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 10.12.2004
Beiträge: 386
Wohnort: im Himmel

Geschrieben am: 22.10.2005, 11:19    Titel: aus erfahrung lernen Top 751: aus erfahrung lernen Antworten & Zitieren

das was du schreibst hoert sich recht logisch und einfach an, versuchen werde ich es auf jeden fall!!! danke fuer den tipp, da waer ich selbst glaube ich nicht drauf gekommen.
ich befuerchte nur das funktioniert bei unserem rabauken nicht. Traurig er macht seine erfahrungen genau wie andere kinder auch, aber das haelt ihn nicht davon ab das gleiche nochmal zu versuchen ... oh je... Geschockt


angel

ps: ich sage nur ofen (unser herd) - er hat sich da vor nem monat die hand verbrannt und trotzdem will er immer wieder testen und anfassen, ist der ofen wirklich heiss? und wie du schon so schoen gesagt hast ein nein und reden hilft da nicht wirklich Traurig.
Nach oben
Weather
interessierter-Nachwuchs-Wichtel


Datum der Anmeldung: 06.11.2005
Beiträge: 5

Geschrieben am: 07.11.2005, 10:51    Titel: *schmunzel* Top 1169: *schmunzel* Antworten & Zitieren

Das könnte echt mein Rabauke sein (wird am 1.Dez zwei Jahre alt!) Der ist genauso: Nur, weil er einmal eine schlechte Erfahrung gemacht hat, hindert ihn das nicht daran, das ganze nochmal auszuprobieren.

Interessanterweise hat er letztes Jahr nicht einmal versucht, an den Baum zu gehen, er hat nur geguckt (riiiiiiiiesige Augen*gg*) und das war´s! Obwohl ich damit gerechnet hatte, dass er reinspringt, oder so!*g*

Lass es einfach auf Dich zukommen! Winken Manchmal überraschen einen die Zwerge wirklich!

LG, Kerstin
Nach oben
Angel
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 10.12.2004
Beiträge: 386
Wohnort: im Himmel

Geschrieben am: 07.11.2005, 11:51    Titel: weihnachtsbaum vielleicht doch gerettet Top 1175: weihnachtsbaum vielleicht doch gerettet Antworten & Zitieren

du machst mir hoffnung kerstin, danke! Smilie

ich werde deinen rat befolgen und es auf mich zukommen lassen (ist mir auch lieber als hand pieksen! - zumal das mit kuenstlichen tannen keinen sinn hat.), ganz cool Cool.
wie ich mittlerweile herausgefunden habe gibt es hier eh keine glaskugeln, nur aus kunststoff - von daher kann er sich alo nicht verletzen.
ohh, ich hoffe mein rabauke schaut auch mit riiiiiiesigen augen auf den weihnachtsbaum und mehr nicht!

liebe gruesse,

angel
Nach oben
hobbit
wichtiger-Rentier-Pflege-Wichtel


Datum der Anmeldung: 06.11.2005
Beiträge: 12

Geschrieben am: 07.11.2005, 23:46    Titel: den tannebaum zum kippen gebracht Top 1184: den tannebaum zum kippen gebracht Antworten & Zitieren

hallo, mein söhnchen hatte mit knapp nen jahr , den tannebaum zum kippen gebracht weil er an einer kugel zog.dabei hatte er sich soooooo doller erschrocken das er den baum nicht mehr anrührte . seid letzten jahr darf er beim baumschmücken helfen und tut dieses mit begeisterung. ich glaube ihr werdet wohl ein wenig abwarte müßen ,kinder sind nicht alle gleich und manche lernen recht schnell.
Nach oben

Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

Anzeigen:


Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter

weihnachtliche Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Kinder und Weihnachten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Springe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von gesamt 6

 

Ideen für Weihnachtsgeschenke (zum direkten Bestellen als Unterstützung des Forums):
.

Die Neue Liederfibel zu Weihnachten (Audio CD)

Winterkinder, auf der Suche nach Weihnachten (Audio CD)

Blendende Weihnachten (DVD)