Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS Weihnachten Forum RSS Feed
 
Forum rund um Weihnachten (Gedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.) Weihnachten-Forum.de
Forum rund um Weihnachten (Weihnachtsgedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.)
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


 

 Fakten über Weihnachten - schon gewusst? 
Der 25. Dezember ist ursprünglich (also schon seit lange vor der Geburt Jesu) eigentlich der "Tag des Lichts". An diesem Tag ehrten die Ägypter, Griechen, Römer, Syrer und Perser die Geburt ihres Licht- und Sonnengottes. Deshalb gab es auch zur Zeit des Christentums noch heimliche Opferfeiern an diesem tag, weil die "neuen Christen" die Erinnerungen nicht einfach abschütteln konnten. Später wurde dann der 25. Dezember zu "Weihnachten" - also im Prinzip eine Mischung aus heidnischem und christlichem Glauben - ein wunderbarer Kompromiss finden wir...


Suche im Weihnachtsforum
(von Weihnachten 2004 bis Weihnachten 2017!!)
Google
Es sind nur noch Tage bis Heiligabend 2017 - Weihnachten 2017 ist nah!!



Weihnachten mal ganz anders --- wie das wohl wird?
Springe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Wo feiert man Weihnachten am Besten?
Autor Nachricht
Angel
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 10.12.2004
Beiträge: 386
Wohnort: im Himmel

Geschrieben am: 22.10.2005, 02:41    Titel: Weihnachten mal ganz anders --- wie das wohl wird? Top 747: Weihnachten mal ganz anders --- wie das wohl wird? Antworten & Zitieren

Dieses Jahr ist Weihnachten fuer uns mal ganz anders, wir werden es in Australien feiern.
Da wir (mein Mann, mein Sohn und ich) aus geschaeftlichen Gruenden ein halbes Jahr (bis mitte Februar) in Australien verbringen, werden wir Weihnachten dieses Jahr mal ganz anders erleben.
Ich weiss nicht genau ob ich mich darauf freuen soll oder nicht... normal feiern wir zu hause ganz gemuetlich Auf den Arm nehmen (1. Weihnachtsfeiertag mit der ganzen Familie), es ist meist auch kalt um die Zeit und manchmal liegt auch Schnee, kurz gesagt ein typisches Weihnachtsfest mit vielen Leckereien, gutem Essen natuerlich ein wunderschoener Weihnachtsbaum und viel Dekoration im ganzen Haus und unserer Familie.
Das wird es dieses Jahr in der Form nicht geben, das macht mich schon etwas traurig, aber in diesem wunderschoenen Land kommt einfach keine Weihnachtsstimmung auf. Es ist fast immer schoenes Wetter und der Sommer faengt doch erst noch an...
Wenn ich im Forum vorbeischaue, da komme ich in Weihnachtsstimmung, so viele schoene Sachen werden hier besprochen und alle freuen sich auf Weihnachten und bereiten sich darauf vor (was ich sonst auch jedes Jahr tue).

In Hoffnung auf doch noch etwas Weihnachtsvorfreude,

Angel
Nach oben
Kaminputzerin
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 25.08.2005
Beiträge: 364
Wohnort: Oben auf den Dächern

Geschrieben am: 22.10.2005, 19:14    Titel: Weihnachtsstimmung Top 754: Weihnachtsstimmung Antworten & Zitieren

Traurig...nein liebe Angel...das mußt Du doch nicht sein....schau mal viele würden gerne mit Dir tauschen...einmal ein anderes Land erleben...andere Menschen kennenlernen...andere Lebensweisen...und ein anderes Weihnachten....lasse Dich doch einfach mal auf diese Weihnachten ein...vielleicht..nein bestimmt wird es schöner wie Du Dir gerade vorstellst...
Deine Weihnacht mit Winter bekommst Du doch dann im nächsten Jahr wieder...oder???
Ein wenig Weihnachtsstimmung wirst Du doch im Herzen haben und da ist es doch nicht so schwer etwas davon an deine Umgebung abzugeben...
Hast Du schon mal geschaut wie denn dort Weihnachten gefeiert wird??? Würde mich sehr interessieren ...magst Du bitte davon schreiben....
Stimmungsvolle Grüße von der Kaminputzerin
Nach oben
Angel
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 10.12.2004
Beiträge: 386
Wohnort: im Himmel

Geschrieben am: 24.10.2005, 03:12    Titel: Weihnachten in Australien Top 773: Weihnachten in Australien Antworten & Zitieren

hallo liebe kaminputzerin,

danke fuer deine aufmunternden worte!
du hast ja vollkommen recht, ich sollte das ganze mal von aussen betrachten und das beste draus machen (aber das mit dem naechstes jahr "normale weihnachten" - das wird wohl nicht klappen, aber mal sehen). ein paar traditionen wie das weihnachtliche backen zum beispiel kann und werde ich ja trotzdem machen, ich habe mir von zu hause sogar ein buch mit weihnachtsgeschichten und liedern mitgenommen (das musste einfach mit, ein stueck heimat!!!).

ueber weihnachten in australien hab ich mich noch nicht informiert, nur die dinge die ich so schon mitbekommen habe, wie zum beispiel:

- seit anfang oktober gibt es in den supermaerkten auch eine kleine ecke mit weihnachtsschmuk (deko), leider nicht so ausgepraegt wie in deutschland ueblich
- mir wurde erzaehlt das die weihnachtsdekoration erst 2 wochen vor weihnachten angebracht wird, bei uns ist es ja ueblich das zum 1. advent das ganze haus huesch dekoriert ist
- in den supermaerkten sind sogenannte "christmas plumpuddings" erhaeltlich, das ist nicht etwa pudding sondern ein dunkler kuchen (probiert habe ich ihn noch nicht)
- und es gibt kuenstliche weihnachtsbaeume zu kaufen von mini bis riesen gross (ich nehme an das es nur kuenstliche gibt)
- es gibt pfeffernuesse zu kaufen hmmmmmmmmm......lecker und spekulatius gibt es auch, aber lebkuchen habe ich leider noch nicht entdeckt

ich werde mich mal umhoeren und durchfragen wie denn weihnachten nun hier wirklich gefeiert wird. und dann kann ich dir mehr darueber schreiben, das interessiert mich ja schliesslich auch. Idee

bis bald,

angel
Nach oben
Kaminputzerin
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 25.08.2005
Beiträge: 364
Wohnort: Oben auf den Dächern

Geschrieben am: 24.10.2005, 17:12    Titel: Weihnachten in fremden Ländern Top 806: Weihnachten in fremden Ländern Antworten & Zitieren

Fein Angel...dann lerne ich ja auch noch ein wenig über Weihnachten in fremden Ländern. Bin mal gespannt was Du da so alles findest. Vielleicht gibt es ja auch Weihnachtsseiten....oder private Homepage .Schau Dich doch einfach mal um und dann sag wasa Du gefunden hast.
Sehr neugierige Grüße von der Kaminputzerin
Nach oben
Angel
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 10.12.2004
Beiträge: 386
Wohnort: im Himmel

Geschrieben am: 25.10.2005, 14:04    Titel: erste Ergebnisse meiner Recherche - australische Weihnachten Top 843: erste Ergebnisse meiner Recherche - australische Weihnachten Antworten & Zitieren

Ich hab mal angefangen mich schlau zu machen, wie das nun ist - das Weihnachtsfest in Australien / dem down under. und wie erwartet, es ist ganz anders - ist ja auch auf der anderen Seite der Erde Winken.

Erste Infos zu Weihnachten in Australien:

Den Weihnachtsbaum gibt es hier auch, der wurde damals von den europäischen Einwanderern „mitgebracht“. Aber da es in Australien nur selten Tannenbaeume zu kaufen gibt und dann auch noch sehr teuer, stellen sich die Australier einen kuenstllichen Weihnachtsbaum ins Haus / Wohnzimmer und zwar schon am 15. Dezember. Schliesslich koennen dem kuenstlichen Baum ja keine Nadeln ausfallen Winken. Es gibt Sprays zu kaufen mit Tannenduft und damit wird der Tannenbaum eingesprueht, damit es so herrllich duftet wie bei einem echten Tannenbaum. (Meist wird auch noch Schneespray auf den Baum gesprueht.)

Ich habe auch gelesen das viele Australier den Traum haben einmal weiße Weihnachten zu erleben. Was ich von unserem australischen Freund auch bestaetigen kann, er hat letztes Jahr Weihnachten in Canada bei -30°C gefeiert. Sein Kommentar: "Ist das kalt!" Geschockt.

Geschenke gibt es übrigens erst am Morgen des 25. Dezembers. Was ich persoehnlich sehr schoen finde, denn da koennen die Kleinen den ganzen Tag mit ihren neuen Spielsachen spielen und muessen nicht wie in Europa kurz nach der Bescherung schon ins Bett. So wird auch die Geschichte vom Weihnachtsmann und seinem Schlitten reell.



Hoffentlich finde ich noch mehr heraus damit ich euch einen Einblick geben kann wie wir dieses Jahr Weihnachten erleben, hoffentlich geniessen und feiern.

Angel
Nach oben
Kaminputzerin
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 25.08.2005
Beiträge: 364
Wohnort: Oben auf den Dächern

Geschrieben am: 25.10.2005, 21:27    Titel: schon einiges herausgefunden Top 848: schon einiges herausgefunden Antworten & Zitieren

Liebe Angel...Du hast doch schon einiges herausgefunden.
So wird es dann auch für Dich nicht ganz so fremd.....bin schon gespannt auf mehr....Herzliche Grüße die Kaminputzerin
Nach oben

Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

Anzeigen:


Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter

weihnachtliche Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Wo feiert man Weihnachten am Besten? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Springe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von gesamt 3

 

Ideen für Weihnachtsgeschenke (zum direkten Bestellen als Unterstützung des Forums):
.

Disney, Complete Collection (10 DVDs)

Weihnachten.
Das große Buch der Weihnachtsgeschichten,
Gedichte und Lieder.

Blendende Weihnachten (DVD)



Sponsor:



Ihr alle könnt das Weihnachtsforum
auf drei Arten unterstützen:


(1)
Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk als Dankeschön
online seit November 2004

(2)
Wer von Euch Lieben sowieso online Weihnachtsgeschenke bestellt, kann helfen ohne extra Geld auszugeben! Bitte hier klicken um zu erfahren wie, wir sind dankbar für jede Hilfe, danke!!!

(3)
allgemein Werbepartner beachten (was nicht heisst überall klicken - damit ist keinem geholfen - statt dessen evtl. die Werbeblindheit manchmal abstellen, danke!!)



 E-N-D-L-I-C-H  D-A:
weihnachtlicher Chat - Weihnachtschat