Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS
Ihr alle könnt das Weihnachtsforum
auf drei Arten unterstützen:


(1)
Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

(2)
Wer von Euch Lieben sowieso online Weihnachtsgeschenke bestellt, kann helfen ohne extra Geld auszugeben! Bitte hier klicken um zu erfahren wie, wir sind dankbar für jede Hilfe, danke!!!

(3)
allgemein Werbepartner beachten (was nicht heisst überall klicken - damit ist keinem geholfen - einfach nur evtl. die Werbeblindheit manchmal abstellen, danke!)

 E-N-D-L-I-C-H  D-A:
weihnachtlicher Chat - Weihnachtschat

 

 

 

 

 

................ .................. 1 Trick zum flachen Bauch

Forum rund um Weihnachten (Gedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.) Weihnachten-Forum.de
Forum rund um Weihnachten (Weihnachtsgedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.)
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

 

 Fakten über Weihnachten - schon gewusst? 
...dass heutzutage Sternsinger am 3-Königs-Tag in Deutschland (meist Messdiener der katholischen Kirche) nur von den Sachspenden etwas für sich behalten dürfen? Das in der Sammelbüchse gesammelte Geld wird beim Pfarrer abgeliefert... Mit diesem Wissen können sie nun entscheiden, was sie spenden...


Suche im Weihnachtsforum
Google
Es sind nur noch Tage bis Heiligabend - dann ist Weihnachten!



Spammer müssen mit den Konsequenzen leben
Springe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> offenes Weihnachtsforum (JEDER kann hier schreiben auch ohne Anmeldung!)
Autor Nachricht
Weihnachtsmann
Weihnachts-Familie (Spezialrang)


Datum der Anmeldung: 25.11.2004
Beiträge: 66
Wohnort: Nordpol

Geschrieben am: 21.10.2005, 05:21    Titel: Spammer müssen mit den Konsequenzen leben Top 693: Spammer müssen mit den Konsequenzen leben Antworten & Zitieren

Ihr Lieben,
nachdem ich heute mir das Forum einmal selbst angeschaut habe, bin ich sehr erfreut.

Leider...

...gibt es da noch einige Menschen, die versuchen dies hier als Werbeplattform zu missbrauchen, dies ist nicht erlaubt.

Deshalb:

Wer hier spammt (also Werbung postet) wird 1. gelöscht (Mitgliedsname + Posting) und bekommt außerdem 2. auch keine Geschenke von mir zum Fest. (außer nach einer Entschuldigung an alle hier im Forum - ich vergebe gern denen, die es ernst meinen)

Nehmt es Euch also zu Herzen liebe "Werbetragende", hier im Weihnachten-Forum sind Werbepostings unerwünscht und von kurzer Dauer, die Mühe ist es nicht wert, glaubt mir. Von den Konsequenzen ganz zu schweigen (wer will schon keine Geschenke von mir Winken ).

Allen anderen eine wundervolle Weihnachtszeit!
Nach oben
Nikolausi
fleissiger-Geschenk-Verpacker-Wichtel


Datum der Anmeldung: 26.10.2005
Beiträge: 35

Geschrieben am: 23.10.2006, 14:41    Titel: Bin ich Spamer? Top 5030: Bin ich Spamer? Antworten & Zitieren

Bin ich auch ein Spamer weil ich auf die Verlosung meiner absolut nicht kommerziellen Weihnachtsseite hingewiesen habe?
Der Eintrag wurde offensichtlich gelöscht, finde ich schade.
Gruß Nikolausi
Nach oben
Weihnachtsfrau
Weihnachts-Familie (Spezialrang)


Datum der Anmeldung: 26.11.2004
Beiträge: 227
Wohnort: Nordpol

Geschrieben am: 24.10.2006, 02:47    Titel: Bist Du ein Spamer? Top 5063: Bist Du ein Spamer? Antworten & Zitieren

Hm, bist Du ein Spamer?

Das ist eine gute Frage, da ich nicht weiss um welchen Beitrag es geht, von wann, was genau drinstand etc., kann ich Dir diese Frage nicht beantworten, das musst Du wohl selbst tun Winken

Im Ernst, das Thema hatten wir erst kürzlich, sämtliche Links nach "draussen" sind juristisch ein Problem (Forenbetreiberhaftung) und da die Moderatoren angewiesen sind, eben jegliche Werbung zu verhindern, kann es schon sein, dass Dein Aktions-Posting als Opfer auch gelöscht wurde.

Um ehrlich zu sein, uns ist es lieber ein sauberes Forum zu haben mit einer strikten Regel, als immer neu entscheiden zu müssen, ob es "noch erlaubt und vertretbar ist" oder nicht. Wenn dem einige eigentlich sinnvolle URL's als Opfer gegenüberstehen mag das nicht schön sein, aber besser als die Alternative einer offenen Tür für Werbung.

Und schlussendlich ist es nie ein Angriff auf die Person selbst, wenn ein Posting gelöscht wird, sondern ein Putz-Akt (lustiges Wort) - versuche uns zu verstehen, wir wollen hier ein wirklich gutes Forum am Leben erhalten und die Angriffsfläsche für unlautere Ausnutzung so gering wie möglich halten.

Wir, der Wiehnachtsmann & ich, hoffen auf Dein Verständnis und darauf, Dich auch weiterhin im Forum lesen zu können. Solltest Du es nicht verstehen und das Forum verlassen wollen, so steht Dir das selbstverständlich frei, auch wenn es schade wäre.

In diesem Sinne eine besinnliche Vorweihnachtszeit!
Nach oben
Weihnachtsmann
Weihnachts-Familie (Spezialrang)


Datum der Anmeldung: 25.11.2004
Beiträge: 66
Wohnort: Nordpol

Geschrieben am: 30.10.2006, 02:24    Titel: neue Maßnahmen gegen Spammer Top 5315: neue Maßnahmen gegen Spammer Antworten & Zitieren

So, nachdem der Nikolausi die Frage wieder einmal aufgeworfen hat, obwohl die Regeln sehr klar sind, hat mich meine liebe Göttergattin auch nochmals daraufhingewiesen und gefragt, ob die Regeln nicht doch zu streng sind.

Ehrlich gesagt, die Antwort war deutlich und der lieben Weihnachtsfrau dann nach einigen Erklärungen auch (wieder) klar - sie lautet 100%:

Nein, die Regeln sind gut so, bleiben wie sie sind & werden nicht gelockert.

Die Gründe sind bereits diskutiert worden im Forum und sehr einleuchtend in meinen Augen, auch wenn ich das vom Nordpol aus schlecht einschätzen kann, so sitzt doch die Technik in Deutschland und die Gesetze sind in Eurem schönen Land nun einmal streng.

Und: Die Moderatoren hier werden mir zustimmen, es kommt schon genug Spam an, der gelöscht werden muß - laxere Regeln würden das nur verschlimmern und mehr Arbeit ohne Nutzen für die Community bedeuten - and dieser Stelle wie schon oft, ein erneutes Dankeschön an die Moderatoren!

Zum Abschluß noch eine gute Nachricht: Der Spamschutz wurde von den Technikern jetzt nochmals verbessert & es dürfte somit auch die Arbeit für die Moderatoren noch einfacher machen - was genau geändert wurde, wird natürlich nicht verraten, sonst passen sich die guten Leute mit ihren Werbepostings noch an Winken (alles läuft im Hintergrund und funktioniert soweit ersichtlich sehr gut, Feedback von den Moderatoren erwünscht, falls es Probleme gibt)

In diesem Sinne ist alles bereit für das größte e-Weihnachten, daß das Forum je gesehen hat dieses Jahr & ich schließe mich an, die Weihnachtsfrau versucht wirklich die Werbetrommel zu rühren, aber mit Mithilfe von Euch lieben Mitglieder, wäre bestimmt noch mehr drin - jede Zeitungsmeldung oder Erwähnung auf irgendeiner Webseite zählt & hilft dem Forum stärker zu werden, danke für die Mithilfe, wir "hängen" uns voll rein!

So, jetzt muß ich aber, habe gerade Rudolf und Co. röhren gehört, scheint wohl Essenszeit zu sein - werde mich dazugesellen & hinter den Ohren kraulen (I love that!).
Nach oben
xmas-Dream
Big-Boss-Chef-Wichtel (Spezialrang)


Datum der Anmeldung: 12.09.2005
Beiträge: 1197
Wohnort: Zwischen Abendrot und Morgenrot...Quatsch: Baden-Württemberg Nähe Stuttgart

Geschrieben am: 30.10.2006, 07:37    Titel: ok, das Posting von Nikolausi hab glaub ich ICH gelöscht Top 5323: ok, das Posting von Nikolausi hab glaub ich ICH gelöscht Antworten & Zitieren

Verlosung 2006
Zitat:
Die Aktion geht weiter! Jeder der mir ein Foto seines Weihnachtsbaums (egal ob Innen oder Aussen und aus welchem Jahr) per Email zusendet, nimmt an der Verlosung von einem Bildband "Christmas in America", sowie 3 mal dem Hörbuch "Schokobär und Marzihäschen" (ein Wintermärchen) teil.
Die Fotos müssen von Ihnen sein (Urheberrecht). Mit der Zusendung genehmigen Sie mir die Fotos auf diesen Seiten zu veröffentlichen.


Ich hab kurz den Link genutzt und auf den ersten Blick Werbung für einen Verlag entdeckt ( der wohl die 4 Preise für die Verlosung gesponsort hat!) und daraufhin das Posting gelöscht.

Wenn ein Link mich UMGEHEND auf eine Werbemessage leitet, dann werde ich nicht weiterlesen ob die Seite jetzt grundsätzlich kommerziell oder nicht ist sondern das Posting als Spam ansehn und löschen.

Ich gebe Weihnachtsfrau und Weihnachtsmann absolut Recht: um das Forum positiv zu betreiben und keinen negativen Touch zu bekommen, muss lieber mal ein Posting mehr als zu wenig gelöscht werden.

Und wer mal in den Morgenstunden hier den "alle-dürfen-Schreiben" Bereich betrachtet der wird sehr schnell merken, wie viel Schrott in der
Nacht hier ankommt.
Nach oben
Snowflake
unentbehrlicher-Organisations-Wichtel


Datum der Anmeldung: 24.07.2005
Beiträge: 129
Wohnort: auf einer Wolke

Geschrieben am: 30.10.2006, 23:55    Titel: lieber einmal zuviel löschen als zu wenig Top 5390: lieber einmal zuviel löschen als zu wenig Antworten & Zitieren

Ich sehe das genauso, lieber einmal zuviel löschen als zu wenig.
Obwohl ich immer höllisch aufpass, nicht zu viel zu entfernen Sehr glücklich
Nach oben

Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

Anzeigen:


Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter

weihnachtliche Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> offenes Weihnachtsforum (JEDER kann hier schreiben auch ohne Anmeldung!) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Springe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von gesamt 3

 

Ideen für Weihnachtsgeschenke (zum direkten Bestellen als Unterstützung des Forums):
.

Wie überleben wir Weihnachten? (DVD)

Hinter verzauberten Fenstern
eine geheimnisvolle
Adventsgeschichte.

Weihnachten.
Das große Buch der Weihnachtsgeschichten,
Gedichte und Lieder.