Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS
Ihr alle könnt das Weihnachtsforum
auf drei Arten unterstützen:


(1)
Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

(2)
Wer von Euch Lieben sowieso online Weihnachtsgeschenke bestellt, kann helfen ohne extra Geld auszugeben! Bitte hier klicken um zu erfahren wie, wir sind dankbar für jede Hilfe, danke!!!

(3)
allgemein Werbepartner beachten (was nicht heisst überall klicken - damit ist keinem geholfen - einfach nur evtl. die Werbeblindheit manchmal abstellen, danke!)

 E-N-D-L-I-C-H  D-A:
weihnachtlicher Chat - Weihnachtschat

 

 

 

 

 

................ .................. 1 Trick zum flachen Bauch

Forum rund um Weihnachten (Gedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.) Weihnachten-Forum.de
Forum rund um Weihnachten (Weihnachtsgedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.)
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

 

 Fakten über Weihnachten - schon gewusst? 
Hierzulande ist es vor allem Martin Luther zu verdanken, daß Kinder heutzutage zu Weihnachten Geschenke bekommen - er führte den Brauch zum Andenken an das Christkind ein. Seitdem ist das Schenken eng verbunden mit Weihnachten und oftmals aber leider auch das Einzige, was viele Leute mit dem heiligen Fest der Weihnacht verbinden - was Weihnachten und das Weihnachtsgeschenk / die Weihnachtsgeschenke ursprünglich für eine wichtige Bedeutung haben wissen nur noch die Wenigsten...


Suche im Weihnachtsforum
Google
Es sind nur noch Tage bis Heiligabend - dann ist Weihnachten!



Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther...
Springe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Fakten über Weihnachten - schon gewusst?

Interessant?
Ja
50%
 50%  [ 2 ]
Nein
50%
 50%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 4

Autor Nachricht
Weihnachtsfrau
Weihnachts-Familie (Spezialrang)


Datum der Anmeldung: 26.11.2004
Beiträge: 227
Wohnort: Nordpol

Geschrieben am: 29.11.2004, 12:32    Titel: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Top 25: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Antworten & Zitieren

Hierzulande ist es vor allem Martin Luther zu verdanken, daß Kinder heutzutage zu Weihnachten Geschenke bekommen - er führte den Brauch zum Andenken an das Christkind ein. Seitdem ist das Schenken eng verbunden mit Weihnachten und oftmals aber leider auch das Einzige, was viele Leute mit dem heiligen Fest der Weihnacht verbinden - was Weihnachten und das Weihnachtsgeschenk / die Weihnachtsgeschenke ursprünglich für eine wichtige Bedeutung haben wissen nur noch die Wenigsten...
Nach oben
WinneXL
fleissiger-Geschenk-Verpacker-Wichtel


Datum der Anmeldung: 08.07.2008
Beiträge: 18

Geschrieben am: 08.07.2008, 19:41    Titel: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Top 15521: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Antworten & Zitieren

halte ich mal für Unsinn! Das ganze mit Luther beruht auf seiner theologischen Arbeit! Denn die Protestanten des Mittelalters verehrten von Heute auf morgen keine heiligen mehr. Doch sowohl der heilige Nikolaus als auch die heiligen 3 Könige sind ja Heilige, und konnten somit keine geschenke mehr bringen, bis dahin brachte übrigens in den meisten teilen Deutschlands eine der beiden Parteien die geschenke.

So ließ sich Luther halt als Mischung aus heiligen verehrung und den Lichtkindern(welche vor allem im schwäbischem vorhanden waren) das Christkind als Geschenkbote einfallen, damit die protestantischen Kinder auch geschenke bekommen.

Das Christkind haben wir Luther zu verdanken und nicht die Geschenke! Das ist tatsache.
Nach oben
XmasWonder2012
wichtiger-Rentier-Pflege-Wichtel


Datum der Anmeldung: 18.11.2012
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg

Geschrieben am: 18.11.2012, 17:17    Titel: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Top 20591: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Antworten & Zitieren

Eigentlich ist für mich der Weihnachtsmann gleichbedeutend mit dem Nikolaus und der Grund des Beschenkens Teil eines alten Brauchtums. Angepasst an den christlichen Glauben, ist die Bescherung zum heiligen Abend doch eine tolle Sache. Es nimmt doch Weihnachten nicht den Zauber, dass etwaige Reformationen das Fest erst geprägt haben. Jesus wurde beschenkt, Nikolaus hat beschenkt und wir feiern einfach beide... Smilie Ich finde das toll!
Nach oben
kassandra
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 18.12.2005
Beiträge: 187
Wohnort: Passau

Geschrieben am: 19.11.2012, 12:25    Titel: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Top 20596: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Antworten & Zitieren

Wer bitte soll eigentlich dieser Weihnachtsmann sein? Santa Claus ist es nicht und der Hl. Sankt Nikolaus schonmal gar nicht, denn der trägt die Bischofsmütze und keine rote Bommelhaube.
Nein, es ist die geniale Erfindung eines Werbegrafikers, der an einem Wettbewerb teilnahm, den die Firma "Coca-Cola" ausgeschrieben hatte und der seitdem perfekt vermarktet wurde.
Wie schlimm nur, dass gerade die Sozialisten in der Ex-DDR gerade dieses Symbol des kapitalistischen Systems selbst übernahmen.

Da bleibe ich als evangelische Christin lieber bei meinem Christkind, das die Kinder an Weihnachten beschenkt. da hab ich dann wenigstens noch Bezug zum eigentlichen Geschenk-Hintergrund: Wir feiern an Weihnachten Christi Geburt.
Nach oben
XmasWonder2012
wichtiger-Rentier-Pflege-Wichtel


Datum der Anmeldung: 18.11.2012
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg

Geschrieben am: 19.11.2012, 12:37    Titel: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Top 20599: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Antworten & Zitieren

kassandra hat folgendes geschrieben:
Wer bitte soll eigentlich dieser Weihnachtsmann sein? Santa Claus ist es nicht und der Hl. Sankt Nikolaus schonmal gar nicht, denn der trägt die Bischofsmütze und keine rote Bommelhaube.
Nein, es ist die geniale Erfindung eines Werbegrafikers, der an einem Wettbewerb teilnahm, den die Firma "Coca-Cola" ausgeschrieben hatte und der seitdem perfekt vermarktet wurde.
Wie schlimm nur, dass gerade die Sozialisten in der Ex-DDR gerade dieses Symbol des kapitalistischen Systems selbst übernahmen.

Da bleibe ich als evangelische Christin lieber bei meinem Christkind, das die Kinder an Weihnachten beschenkt. da hab ich dann wenigstens noch Bezug zum eigentlichen Geschenk-Hintergrund: Wir feiern an Weihnachten Christi Geburt.


Hallo aus Hamburg!

Das klingt aber alles ein bisschen gereizt; dabei sollten wir doch gerade zum Fest der Liebe offen und freundlich sein. Jeder hat sein eigenes Bild von Weihnachten, den Gründen des Festes und seinem Gabenbringer. Ich finde gerade diesen Facettenreichtum sehr interessant und obwohl ich Befürworter des Weihnachtsmannes bin, macht mich das nicht weniger gläubig (in Bezug auf Gott).

Allerdings muss ich deinen Ausführungen bezüglich Coca Cola entschieden widersprechen. Siehe hierzu einfach:

http://xmaswonder.wordpress.com/2012/11/14/coca-cola-eine-weihnachts-geschichte/

oder bei Coca Cola selbst:

http://www.coca-cola-gmbh.de/unternehmen/mythos/weihnachten/index.html

Den Weihnachtsmann gab es schon lange vor der zuckerhaltigen Brause und der Name Santa Claus (unserem Weihnachtsmann) leitet sich vom holländischen Sinterklaas ab (dem heiligen Nikolaus von Myra). Also schließt sich doch der Kreis. Welche Rolle spielt außerdem der Name, wenn doch der Grundgedanke viel wichtiger ist.

Vorweihnachtliche Grüße aus dem Norden,

Alex
Nach oben
kassandra
superwichtiger-Rentier-Lenk-Wichtel


Datum der Anmeldung: 18.12.2005
Beiträge: 187
Wohnort: Passau

Geschrieben am: 19.11.2012, 15:35    Titel: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Top 20603: Keine Weihnachtsgeschenke ohne Martin Luther... Antworten & Zitieren

Guck mal Alex, hier noch ein paar Ausführungen dazu:
http://www.planet-wissen.de/kultur_medien/brauchtum/weihnachtsbraeuche/wissensfrage_weihnachtsmann.jsp
Nach oben

Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

Anzeigen:


Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add weihnachten-forum.de to your yigg account Add weihnachten-forum.de to your digg account Add weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter

weihnachtliche Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Fakten über Weihnachten - schon gewusst? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Springe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von gesamt 2

 

Ideen für Weihnachtsgeschenke (zum direkten Bestellen als Unterstützung des Forums):
.

99 schnelle Kreativ-Ideen Weihnachten

Weihnachten mit den Simpsons (DVD)

Conni feiert Weihnachten